Sie suchen eine neue Herausforderung? Bei uns finden Sie einen Job mit Sinn, durch den Sie für ein besseres Wohlbefinden bei Menschen mit chronischen Erkrankungen wie Epilepsie und Parkinson sorgen können. Einen Job, bei dem die Work-Life Balance tatsächlich gelebt wird.

Ihre Leidenschaft für pharmazeutische Herstellungsprozesse und ein hoher Perfektionsanspruch sind die ideale Voraussetzung für diese Stelle. Werden Sie Teil unseres Teams und tauchen Sie ein in eine Welt voller faszinierender Möglichkeiten!

Ihr neuer Traumjob

Head of Regulatory Affairs (m/w/d)

  • Desitin Arzneimittel GmbH
  • unbefristet
  • Vollzeit

Diesen Job teilen

Büro

Ihre neue Wirkungsstätte – Ihr+:

Als eines der wenigen mittelständischen deutschen Pharmaunternehmen in Familienbesitz steht Desitin für mehr als nur Arzneimittel. Wir sind davon überzeugt, dass Leidenschaft und Hingabe die treibende Kraft hinter jeder erfolgreichen Behandlung sind. Unsere tief verwurzelte Wertschätzung für das Leben jedes einzelnen Patienten und jeder einzelnen Patientin spornt uns jeden Tag aufs Neue an, die bestmögliche Therapie zu bieten.

In Deutschland vertrauen mehr als 150.000 Epilepsie-Patienten auf die Arzneimittel von Desitin - Dies treibt uns immer weiter an, unsere Mission zu erfüllen. Doch unsere Verantwortung reicht noch weiter.

Wir setzen uns leidenschaftlich für die Erforschung und Behandlung seltener Erkrankungen ein.

Von unserem Standort in der wunderschönen Hansestadt Hamburg aus entwickeln, produzieren und vertreiben wir Arzneimittel hauptsächlich für den europäischen Markt. Dabei können wir auf eine exzellente Expertise in den Bereichen Epilepsie und Parkinson bauen. Mit Stolz bieten wir nahezu alle von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) als unentbehrlich eingestuften Antikonvulsiva an. Unsere Produkte sind das Ergebnis intensiver Forschung, modernster Technologien und einer engen Zusammenarbeit mit führenden medizinischen Experten und Expertinnen.

Als Unternehmen mit über 100-jähriger Firmengeschichte verbinden wir Tradition und Innovation. Wir sehen uns nicht nur als Wegbereiter für medizinischen Fortschritt, sondern auch als verantwortungsbewusster Arbeitgeber. Unsere Mitarbeitenden sind der Schlüssel zu unserem Erfolg, und wir setzen uns dafür ein, dass alle ihr volles Potenzial entfalten können. Das Miteinander, eine offene Kommunikation auf Augenhöhe und gegenseitiges Vertrauen bilden das Fundament unserer Unternehmenskultur. Gemeinsam gehen wir den Weg der Innovation, um das Wohl und die Gesundheit unserer Patienten und Patientinnen weiterhin zu fördern.

Ihre Aufgaben bei uns+:

Leitung der Gruppe „Regulatory Affairs“ 

Verantwortung für die Vorbereitung von Zulassungsunterlagen und für die zeitgerechte Einreichung von Dokumenten im Rahmen der Aufrechterhaltung der Zulassung oder für neue Anwendungen entsprechend den länderspezifischen Vorgaben 

Entwicklung von Zulassungsstrategien für neue Produkte in funktionsübergreifenden Projektteams 

Verfolgung von Trends und Änderungen im regulatorischen Umfeld sowie Förderung des unternehmensinternen Wissens-transfers weltweit

Pflege und Ausbau der Kontakte zu Behörden und Gremien im regulatorischen Bereich 

Initiierung von Meetings zu wissenschaftlichen und regulatorischen Themen mit einschlägigen Behörden und Institutionen 

Bewertung regulatorischer Aspekte im Rahmen von Unternehmensprojekten mit entsprechender Beratung der Projektbeteiligten 

Pflege und Bewertung elektronischer Zulassungstools und Datenbanken sowie Steuerung deren Weiterentwicklung gemäß den regulatorischen Anforderungen 

Mitwirkung im Change-Control-Prozess 

Verantwortung für die Vorbereitung von Druckvorlagen/für die grafische Gestaltung 

 

Das zeichnet Sie aus – Ihr+:

einen Hochschulabschluss in Naturwissenschaften oder Pharmazie 

langjährige Erfahrung im Bereich Regulatory Affairs, möglichst EU- und weltweit (e.g. USA, China, MENA, LATAM)

einen strukturierten und zielorientierten Arbeitsstil, Teamgeist, Führungskompetenz sowie Kommunikationsvermögen und sicheres Englisch

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Ihres möglichen Einstiegstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen.

Desitin Arzneimittel GmbH. Personalabteilung Weg beim Jäger 214 22335 Hamburg

Bewerbende sind unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter oder anderen Merkmalen willkommen! Wir schätzen Diversität und Inklusion sehr und leben dies!